crazy topics, 2017-…

crazy topics stellt eine Verbindung zwischen meiner kunsttherapeutischen und meiner künstlerischen Arbeit dar.

 

crazy topics, 2017, Hängung von Zeichnungen und Skizzen, Texten, Fotokopien und Notizen als Prozessspuren, variable Dimensionen
Ausstellungsansicht, Morgen schwimmt der Mond, Projektraum Kunstquartier Bethanien, Berlin, 2019

Detail, „Split of the artist“ – Fotokopie mit Zeichnungsspuren, in William Kentridge In Verteidigung der weniger guten Idee, Seite 32, Sigmund Freud Vorlesung 2017,Verlag Turia + Kant, Wien 2018

 

 

Die „Spaltung des Künstlers“ zwischen einem Anteil, der im Eifer des Gefechts nicht gestört werden will beim Zeichnen und einem anderen Anteil, der das Zeichnen mit etwas mehr Distanz kritisch beäugt und laufend Korrekturen einfordert. Dieses Bild regte u.a. zu einer performativen Erprobung dieser Situation zu zweit an. Was passiert, wenn ich zeichne und der „innere Kritiker“ blickt mir über die Schulter?

 

 

 

 

Aufzeichnung Ideensammlung – Bleistift, Filzstift

Hier haben die Teilnehmer*innen zu Beginn ihrer Gruppensitzung das von mir eingangs  vorgeschlagene Thema „nachverhandelt“. Im Laufe des Gesprächs picke ich beiläufig Wörter heraus, die ich beim Notieren neu verbinde. Dabei wird deren Gewichtung durcheinander gebracht, bis wir gemeinsam auf ein neues Gruppenthema kommen: Die gefallene Prinzessin.

 

crazy topics, 2020, Zeichnungen, verschiedene Materialien, variable Dimensionen

In den sich laufend erweiternden Installationen crazy topics kombiniere ich das im Zusammenhang mit den therapeutischen Gruppen von mir produzierte Material: Notizen, Textauszüge und andere Spuren von Prozessen und Anleitungen, die in den Vorbereitungsphasen der Gruppensitzungen entstehen, z.B. im Atelier, sowie Skizzen, Zeichnungen und Objekte, die ich während der  Sitzungen vor Ort anfertige. Es kann auch vorkommen, dass ich Prozessreste als Rohmaterial im Atelier weiterverarbeite – zum Beispiel bei Denkströmungen.

Denkströmungen, 2019, Installation von Prozessüberbleibseln, verschiedene Materialien, variable Dimensionen

Detail